maler eck und Opti-Maler-Partner spenden € 11.550,00 an „Hänsel+Gretel“- Gegen Kindesmissbrauch

Seit vielen Jahren engagiert sich maler eck, gemeinsam mit Opti-Maler-Partner, im sozialen Bereich.
In diesem Jahr geht der gemeinsam gesammelte Betrag an die Stiftung „Hänsel + Gretel“ – Gegen Kindesmissbrauch.  Durch die vernetzte Arbeit der Stiftung werden Familien, Eltern, Lehrer, Erzieher, Juristen, Mediziner und die Polizei bei deren Aufgaben im Kinderschutz unterstützt.

 

Mit dem deutschlandweiten Präventions-Plan: „Starke Kita Kiste. Starke Kinder.“, ermöglicht die Stiftung Hänsel+Gretel 3.000 Kitas in Deutschland innerhalb von 5 Jahren insgesamt 1.000 „Echte Schätze-Kisten“ für die Präventionsarbeit in Kitas einzusetzen. Pädagogisch umgesetzt, wird die  Präventionsarbeit mit dem Präventionskonzept vom Petze-Institut aus Kiel. Die Kinder werden dadurch spielerisch mit den wichtigsten Präventionsprinzipien vertraut gemacht und lernen schnell, was gut und was schlecht für sie ist. Die „Ich-Stärkung“ der Kinder kann nicht früh genug beginnen. Infos dazu im Internet: https://goo.gl/jV35R9

 

Am vergangenen Freitag, 18.01.2019, übergab Sebastian Eck den Spendenscheck an den Geschäftsführer von Hänsel + Gretel, Jerome Braun. Braun bedankte sich bei Sebastian Eck und Opti-Maler-Partner ganz herzlich für die außerordentlich wertvolle Unterstützung und nannte die gemeinsame Spendenaktion „mehr als vorbildlich“.

 

Für maler eck und Geschäftsführer Sebastian Eck sind „insbesondere die Kleinen in unserer Gesellschaft besonders schutzbedürftig. So ist neben der Spendenaktion auch das tatkräftige Anpacken bei Einrichtungen wie Kindergärten ein wichtiges Anliegen. Im vergangenen Jahr wurde mit Hilfe der Azubis von maler eck ein Kindergarten in Wieblingen ehrenLogo_Maler_Eckamtlich renoviert.“http://bit.ly/SpendeMalereckStiftung-Haensel-Gretelmaler-eck-spende-Stiftung-Haensel-Gretel

Comments are closed.

Herzlich Willkommen bei den Premium Dienstleistern Heidelbergs

18 starke Unternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar haben sich zum Netzwerk des Heidelberger Handwerks zusammengeschlossen.

Entstanden ist eine Kooperation von Handwerksbetrieben, die alle aus Heidelberg stammen.

Gemeinsam decken sie die gesamte Bandbreite rund um das Haus ab – vom Bauunternehmer und Stuckateur bis hin zum Umzugsunternehmer, Kernbohrer, Steinmetz und Gebäudereiniger.